Paddeltouren auf Biberspuren

DNP Logo Buergerpreis2013Erlebnistouren in die heimische Natur rund um das Thema Biber.

  • Unterwegs mit Paddelbooten auf Havel, Havelseen und Plane
  • Abendtouren zum Sonnenuntergang,
  • Tagesausflüge mit Inselaufenthalt (Buhnenwerder/Kanincheninsel)
  • Touren mit Übernachtung in Zelten in der Natur





Der Elbebiber (Castor fiber) – Baumeister und Landschaftsgestalter

Wir wollen uns mit verschiedenen Fragen zum Thema BIBER beschäftigen:

  • Wo lebt der Biber?
  • Wovon ernährt er sich? (Sommer/Winter)
  • Welche Besonderheiten zeichnen ihn aus? (Körperbau)
  • Wofür braucht der Biber seine Kelle?
  • Wie orientiert sich der Biber in seinem  Lebensraum?
  • Was ist Bibergeil?
  • Welche besonderen Fähigkeiten hat der Biber?
  • Wie und warum gestaltet er seinen Lebensraum?
  • Welche Auswirkungen kann das haben?

Exkursionen auf Brandenburger Gewässern mit Kanadiern und Kajaks

Für die Touren stehen 3er und ein 4er Kanadier sowie zwei Zweierkajaks zur Verfügung
Paddel, Schwimmwesten und bei Bedarf Gepäcktonnen werden gestellt

Ausgangspunkt der Touren ist die Plane, Einsetzstelle der Boote ist neben der Brücke
über die Plane vor dem Buhnenhaus Parkplätze sind vorhanden

Proviant und wetterangepasste Kleidung sind mitzubringen, empfohlen werden je nach
Wetter auch Badesachen bzw. Kleidung zum Wechseln.

Tourenleitung:
Margot Pröckl Naturpädagogin, Gärtnerin, leidenschaftliche Paddlerin

Termine und Preise finden Sie hier...


Anmeldung erforderlich!

Naturschutzzentrum Krugpark

Tel.: 0 33 81 – 66 31 35